Bones

Die Hauptänderung für diese Version ist der Bones(=Knochen) fähige Milkshape 3D ASCII Im/Exporter für GMDC Resourcen. SimPe kann damit nicht nur die Bone zuweisungen exportieren, sondern auch neue importieren. Dabei können einzelnen Punkte neu zugewiesen werden, oder die komplett neue Bones angelegt werden oder die anfängliche Position eines Bones verändert werden.

Somit können die Animationen der Objekte erhalten bleiben, solange diese durch Bones Realisiert werden. Morph basierte Animationen zum Beispiel werden vorraussichtlich erst ab der nächsten Version unterstützt.

Die Anordnung der Bones kann im CRES-Plugin in for einer Baumansicht dargestellt werden (CRES Hierarchy).

Der Object Workshopwurde um die Fähigkeit erweitert, WandMasken (danke an Numenor) und ANIM Resourcen eines Objektes zu laden.

Vorallem möchte ich mich bei Numenor, Pinhead, wes_h, atavera, SonowStorm, Xanatho, Saiz08 and raquelcesar für ihre Test und Ergänzungen im QA bedanken.

Weitere kleinere Änderungen finden sich an der Vorschau für Objekte (diese kann nun auch mit Objekten umgehen, die mehr als eine Gruppe mit demselben Namen enthalten) und den ANIM Resourcen. Diese versuchen nun die Transformationen während einer Animation zu dekodieren. Für Translationen werden dabei auch bereits brauchbare Ergebnise erzielt, Rotationen sind allerdings noch unbrauchbar.

Das BHAV Plugin liegt nun wieder in der Version von SimPE 0.35 vor, und sollte somit wie gewohnt funktionieren.

Ab sofort bieten wir das CEP auch in einer Mac Version an. Den download findet ihr auf der CEP Seite.

Comments are closed.