Animationen

Das SimPE Animations Plugin (ANIM Wrapper) wurde überarbeitet, und beherscht nun den import / export von Animationen aus / in Milkshape 3D Ascii Dateien.

Das neue Plugin erlaubt außerdem das manuelle Bearbeiten der Animationen. Dabei können die Transformationen verändert und neue Keyframes erstellt oder gelöscht werden. Außerdem können neue Animationen für Gelenke (Joints) definiert oder bestehende gelöscht werden.

Der ObjectWorkshop (in der Dockbaren Version nun auch auf deutsch Verfügbar) kann ANIM Resourcen nun korrekt in einen Klon aufnehmen, somit lassen sich "einfach" Objekte mit benutzerdefinierten Objekten erstellen.

Wlodi hat eine Polnische Übersetzung von SimPE erstellt, welche nun Teil der Installationspakete ist.

Das SimPE Setup steht nun in zwei Versionen zur Verfügung. Dies wurde notwendig, da durch dass aufnehmen der auf deutsch übersetzten Anleitungen (von Rado), das Setup nun auf über 5 MB anstiegt. Deswegen stellen wir eine "Light" Version zur Verfügung, welche keine Anleitungen und kein klassisches benutzerinterface enthält, und dafür unter 3MB Speicher verbraucht.

Alle Anleitungen stehen natürlich weiterhin online in userem Forum zur Verfügung, oder über Hilfe->Anleitungen in SimPE.

Desweiteren wurde eine Vielzahl von Fehler behoben. Im folgenden ein Überblick der Änderungen:

  • Der mesh Import Dialog hat ein neuse Design.
  • Direct 3D Exception beim starten des GMDC Plugins ist nun aussagekräftiger und bietet einen download der benötigten Dateien an.
  • SkinWorkshop, korrigiert nun die texture Referenzen
  • Sortieren taste im TXMT Plugin
  • Neue Version der Plugins von PLJones
  • Beziehungen im Sim Beschreibungs Editor (SBE) sind nun nach Haushaltsnamen geordnet.
  • Frauen/Männer Attraktivität im SBE vertauscht
  • Probleme beim laden der SimNamen behoben
  • SimPe erstellt beim imort nun ein BoundingMesh (=anklickbare Fläche des Objektes, falls gewünscht, von Pinhead)
  • Beim Versuch in eine Schreibgeschützte Datei zu sichern, wird SimPe einen Fehlermeldung anzeigen und den Vorgang abbrechen ohne die .package Datei beim nächsten speichern nachhaltig zu beschädigen.
  • Beim Export von Bildern im TXTR Plugin wir der Dateihandle nun korrekt freigegeben
  • Code zum benachrichigen externen Plugins optimiert, damit führ das auswählen einer großen Zahl von objekten nichtmehr zum Stillstand von SimPE.

Update: 30.8.2005

Fehler im ObjectWorkshop (Null Referenz Exception) und in der klassischen GUI (Optionen wurden nicht gespeichert) behoben.

Comments are closed.